30.11.01 15:52 Uhr
 51
 

F1 : Ralf Schumacher zeigt sich von der Kritik Heads unbeeindruckt

Der deutsche BMW-Williams Pilot Ralf Schumacher äußert sich nun erstmals zu der ihm, von Patrick Head, vorgeworfenen Kritik, er sei oftmals zu ungeduldig im Hinblick auf die technische Entwicklung des Bolidens gewesen.

R. Schumacher ist der Meinung, dass diese Art von Kommentaren zur jetzigen Zeit völlig normal seien und dass das BMW-Williams Team sich nicht mit den drei eingefahrenen Siegen der vergangenen Saison zufrieden geben will.

Der 26-jährige lässt sich jedoch nicht aus der Fassung bringen, ist mit seiner Leistung in der Saison 2001 vollkommen zufrieden und gibt sich zuversichtlich in der kommenden Saison näher an Ferrari herankommen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Michael Schumacher
Quelle: server.f1welt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?