30.11.01 15:42 Uhr
 30
 

Kimi Räikkönen in Finnland beliebter als sein Landsmann Mika Häkkinen

Kimi Räikkönen wurde mit einer erstaunlichen Mehrheit von 47 Prozent als beliebtester Motorsportler des Jahres 2001 in Finnland gewählt.

Er setzte sich mit dieser überragenden Stimmenanzahl gegen den zweifachen Formel-1 Weltmeister Mika Häkkinen ebenso wie den Rallye-Weltmeister Tommi Mäkinen durch.

Kimi Räikkönen gilt nach seiner erfolgreichen Debüt-Saison bei Sauber und dem Wechsel zu McLaren-Mercedes als der finnische Nachwuchssportler schlechthin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finnland, Kimi Räikkönen, Mika
Quelle: www.f1total.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?