30.11.01 13:59 Uhr
 624
 

Nazi-Methoden: CSU-Politiker entgleist gegen Naturschützer

'Erinnert mich an Nazi-Methoden' - mit diesem Vergleich hat der Passauer CSU-Stadtrat einen Sturm der Entrüstung entfacht. Dittlmann schrieb die Entgleisung auf einen Brief von Naturschützern - und ließ diesen so zurück zum Sender schicken.

In Passau tobt seit Jahren der Streit um den Bau einer Nordtangente. Eine Naturschutzvereinigung will vor der Kommunalwahl eine Broschüre verteilen, in der beschrieben wird, wie sich jeder Stadtrat zu diesem Thema verhält. Das missfiel Dittlmann.

Er habe sich erpresst gefühlt, erklärte der CSU-Politiker seine schriftliche Entgleisung. Im ersten Zorn habe er den Nazi-Vergleich niedergeschrieben. Die Bürgerinitiative argumentiere moralisch, solange noch keine Fakten auf dem Tisch liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Politiker, CSU, Nazi, Natur, Methode
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"
Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Fickmühlen: Frau gibt Gas und hat schrecklichen Unfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?