30.11.01 13:19 Uhr
 52
 

Beatles Museum Halle: Ausstellung zu Ehren Harrisons

Aufgrund des Todes von George Harrison will das Beatles-Museum in Halle eine Ausstellungs-Schau als Rückblick in würdiger Erinnerung an sein Lebenswerk veranstalten.


Laut Betreiber Rainer Moers wurde ein Bild des legendären Stars als Zeichen der Trauer aufgestellt.


Das Beatles-Museum wurde im April 2000 eröffnet, ab Samstag ist es möglich, Einblicke von Harrisons Leben zu bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachttigerin
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Halle, The Beatles
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "The Beatles"-Manager Allan Williams (86) ist tot
The Beatles: Erster Plattenvertrag wird in den USA versteigert
Studie: "The Beatles" starteten keine musikalische Revolution



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "The Beatles"-Manager Allan Williams (86) ist tot
The Beatles: Erster Plattenvertrag wird in den USA versteigert
Studie: "The Beatles" starteten keine musikalische Revolution


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?