30.11.01 12:22 Uhr
 22
 

Siemens: TS-Bereich erhält 170 Mio. Dollar-Auftrag

Einen weiteren Großauftrag meldet heute die Münchner Siemens AG.

Demnach hat der Konzern-Bereich Transportation Systems (TS) in Boston/ USA von der Massachusetts Bay Transportation Authority (MBTA) eine Order in Höhe von rund 170 Mio. Dollar zur Lieferung von 94 Metro-Fahrzeugen erhalten.

Darüber hinaus wurde eine Vereinbarung zur stufenweise Modernisierung von vorhandenen Fahrzeugen getroffen. Mit dieser ersten großen US-Bestellung für Metros sei dem Konzern, so Siemens in seiner Mitteilung weiter, der Durchbruch auf dem nordamerikanischen Markt für Metro-Fahrzeuge gelungen. Bei Stadt- und Straßenbahnen ist Siemens Marktführer in den USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Siemens, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadenersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?