30.11.01 10:50 Uhr
 10
 

Infineon und AMD planen Kooperation

Der deutsche Chiphersteller Infineon und der amerikanische Chiphersteller AMD planen einem Zeitungsbericht zufolge ein Joint Venture. Demnach soll bis 2003 ein Chip-Zentrum in Dresden erbaut werden.

Die Investitionssumme liegt den Angaben zufolge bei ca. 0,5 Mrd. DM. Die Unternehmen bestätigten diesen Bericht allerdings bisher noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: AMD, Kooperation, Infineon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Erstmals wurden Frauen im Stadion zugelassen
Glottertal: Kuh wird in Festzelt panisch und verletzt mindestens elf Menschen
Saudi-Arabien: In Schulbuch sitzt versehentlich Meister Yoda neben König Faisal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?