30.11.01 10:49 Uhr
 241
 

Afghanistan: Allen Religionen alle Rechte

Die Nordallianz hat die Beschränkungen für Andersgläubige aufgehoben. Ataullha, der Minister für Religionen sagte, dass man bereit ist allen Religionen gleiche Rechte zu gewährleisten.

Wie in SN schon berichtet, wurden die etwa 500 Hindus & Skih Familien, die in Afghanistan leben, dazu gezwungen während dem Gebet ihre Läden zu schließen. Die Männer mussten einen gelben Turban tragen. Auch ein gelber Anstecker war Pflicht.