30.11.01 07:24 Uhr
 22
 

Serbischer Ministerpräsident kommt nach Berlin

Zoran Djindjic, der jetzige serbische Ministerpräsident, kommt Heute zu einem Besuch nach Berlin.

Es sollen unter anderem Gespräche über die aktuelle Lage auf dem Balkan, sowie über eine wirtschaftliche bzw. finanzielle Unterstützung Serbiens geben.


Zoran Djindjic ist der Nachfolger des ehemaligen Regierungschefs Slobodan Milosevic, der wegen Menschenrechtsverletzungen zur Zeit vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag steht.