29.11.01 22:24 Uhr
 12
 

Entführter Deutscher ist Mercedes-Mitarbeiter

Bei dem in Jemen entführten Deutschen handelt es sich um einen Mitarbeiter des Automobil-Konzerns Mercedes.

Es handelt sich um den Leiter der in der Stadt Sanaa ansäßigen Mercedes-Niederlassung.

Polizeiangaben zufolge sei der Mann, über dessen Identität das auswärtige Amt keine näheren Angaben machte, von Mitgliedern des Stamms Bani Dhibjane entführt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zaubi@Allgäu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Mercedes, Mitarbeiter, Deutscher
Quelle: www.focus-money.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Drachenstadt: Entführte Kinder befreit
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an