29.11.01 21:06 Uhr
 140
 

Neuer Film geplant - "Das kleine Arschloch" im Paradies

'Das kleine Arschloch' soll in einer neuen Version wieder auf die Leinwand kommen. Die 'Senator Film' und die 'Trick Film Company' aus Köln wollen das Werk 'Alter Sack' von Walter Moers verfilmen.

Es geht darin um die Geschichte, wie das kleine Arschloch nach seinem Ableben das Paradies durcheinander bringt.

Die Filmstiftung NRW will diesen Film mit zwei Millionen DM fördern. Zudem sei geplant, in der nächsten Zeit insgesamt 37 Filmprojekte mit ungefähr 16 Millionen DM zu fördern.

Die Stiftung ist die größte deutsche Film-Fördereinrichtung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Neuer, Paradies, Arsch, Arschloch
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?