29.11.01 21:06 Uhr
 140
 

Neuer Film geplant - "Das kleine Arschloch" im Paradies

'Das kleine Arschloch' soll in einer neuen Version wieder auf die Leinwand kommen. Die 'Senator Film' und die 'Trick Film Company' aus Köln wollen das Werk 'Alter Sack' von Walter Moers verfilmen.

Es geht darin um die Geschichte, wie das kleine Arschloch nach seinem Ableben das Paradies durcheinander bringt.

Die Filmstiftung NRW will diesen Film mit zwei Millionen DM fördern. Zudem sei geplant, in der nächsten Zeit insgesamt 37 Filmprojekte mit ungefähr 16 Millionen DM zu fördern.

Die Stiftung ist die größte deutsche Film-Fördereinrichtung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Neuer, Paradies, Arsch, Arschloch
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?