29.11.01 19:49 Uhr
 20
 

Nokia bekommt Thailandauftrag über 60 Mio. Dollar

Heute erhielt der finnische Mobilfunk-Spezialist NOKIA einen Großauftrag aus Thailand.

Das riesige Volumen in Höhe von 60 Millionen USD (also über 130 Mio. DM) beinhaltet den Aufbau des gesamten GSM-Netzwerks des Thai-Telekomanbieters
Advance Info Service.

Der Sprecher dieses Endanbieters sagte, dass er sich für Nokia entschied, da dieser das ganze High-Tech-Umfeld mit abdecken kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Thailand, Nokia
Quelle: www.finance-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Hartz-IV-Aufstocker müssen Trinkgeld mit Leistungen verrechnen
Geflohener russischer Regimekritiker zündet in Aktion Bankfiliale in Paris an
Fußball: Hertha-Spieler knien sich aus Solidarität mit US-Sportlern hin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?