29.11.01 18:55 Uhr
 53
 

Britney Spears: Opfer von Hoteldieben - Gesamtes Bühnen-Outfit weg

Pop-Sängerin Britney Spears ist in Las Vegas Opfer von Hoteldieben geworden. Ihre gesamte Bühnengarderobe wurde ihr aus der Suite geklaut. Darunter auch eine Spezialanfertigung.

Ein im Elvis-Stil geschneideter Glitteranzug. Von den Dieben fehlt bislang jede Spur. Frau Spears musste den ganzen Tag opfern, um sich in den Nobel-Boutiquen neue Bühnenoutfits zu besorgen.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Opfer, Hotel, Britney Spears, Bühne, Outfit
Quelle: www.ticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?