29.11.01 18:27 Uhr
 5
 

farmatic-Tochter erhält Großauftrag

Die Schwarting Umwelt GmbH, Tochterunternehmen der am Neuen Markt notierten farmatic biotech energy ag, hat einen Liefervertrag mit der BRS Bioenergie GmbH in Villingen-Schwenningen geschlossen. Der Vertrag sieht die schlüsselfertige Lieferung der Bioabfallvergärungsanlage Deißlingen im Landkreis Rottweil vor. Das Auftragsvolumen beträgt 13,2 Mio. DM.

In vier Monaten wird mit dem Bau der Anlage begonnen. Zehn Monate später soll die Anlage bereits in Betrieb genommen werden.

Die Aktie der farmatic AG notiert heute kaum verändert bei 14 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?