29.11.01 17:42 Uhr
 2.920
 

Hacker greifen freenet.de an

Nach neuesten Meldungen ist freenet.de das Opfer einer Hacker-Attacke geworden.

Die Eindringlinge versuchten, alle Inhalte auf den User-Homepages unter people.freenet.de zu vernichten. Um weitere Schäden zu verhindern, wurde der Dienst vorerst vollkommen vom Netz getrennt.

Laut freenet.de sind alle Daten der User noch da. Bis alles wieder gerichtet wird, werden wohl einige Tage vergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?