29.11.01 17:15 Uhr
 3
 

Compaq kooperiert mit American Express

Die Compaq Computer Corp., die sich derzeit in einer Fusion mit der Hewlett-Packard Co. befindet, teilte am Donnerstag mit, dass sie mit dem Kreditkarten-Giganten American Express Co. einen 5-Jahres-Vertrag über mehrere Millionen Dollar geschlossen hat.

Das Abkommen, dessen Volumen dem des 95 Mio. Dollar-Vertrags mit GE Aircraft Engines im Oktober ähnelt, sieht die Bereitstellung von Computern und Dienstleistungen vor.

Im Rahmen der Vereinbarung liefert Compaq weltweit 25.000 Thin Client-Computer sowie 400 ProLiant-Server an American Express-Standorte. Zudem wird man Service-Dienste zur Bedienung der Systeme leisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Express
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?