29.11.01 17:14 Uhr
 3.151
 

Erhält das Internet eine Sendezeitbeschränkung?

Im Rahmen weitreichender Verbesserungen zum Schutz jugendlicher Surfer im Netz diskutiert man über die Einführung von Sendezeiten im Internet. So sollen jugendgefährdende Seiten nur noch von 23 Uhr bis 6 Uhr zugänglich sein.

Die FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia) soll dann dafür sorgen, dass die Anbieter sich einer Selbstkontrolle unterziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet
Quelle: www.heise-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?