29.11.01 16:50 Uhr
 80
 

Rache einer Ehefrau - Ehemann den Penis abgeschnitten

Ein Mann aus Taiwan hatte seine Frau zum wiederholten Male betrogen.
Jetzt übte sie Rache an seinem besten Stück.
Sie schnitt ihm im Schlaf den Penis mit einer Schere ab.

Obwohl der Mann sofort ins Krankenhaus eingeliefert wurde, waren alle Bemühungen der Ärzte, seinen Penis wieder anzunähen, erfolglos.
Sie hatten nicht die erforderlichen Instrumente für eine Penis-OP.

Der Mann kam zur weiteren Behandlung ins
Universitätskrankenhaus der Hauptstadt


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Penis, Ehefrau, Ehemann, Rache
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Schweiz: Mann kauft zum schänden einen Deutschen
Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?