29.11.01 15:57 Uhr
 41
 

Supercomputer von IBM - Compaq verdrängt ihn von Platz 1

Compaq hat den Superrechner von IBM im Kampf um den leistungsstärksten Rechner von Platz 1 der Weltrangliste verdrängt.
Der Terascale von Compaq besitzt 3024 Ein-GHz-Alpha-Chips und schafft 4059 Gflops.

Der Rechner steht im Supercomputing Center in Pittsburgh.
IBM bleibt mit dem ASCI White nur noch der zweite Platz.
Ein Rechner der Firma Gray belegt den fünften Platz .
Dies ergab eine Überarbeitung der Liste des Marktforschungsinstituts IDC .


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Platz, IBM
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaperskys Virenscanner ist demnächst umsonst zu haben
Apple: Der klassische iPod wird ausgemustert
Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter
Spirituosenwettbewerb: Gin von Aldi gehört zu den besten der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?