29.11.01 15:46 Uhr
 6
 

Fusionen von DEA & SHELL / ARAL & BP finden nicht statt

Um nicht eine marktführende Macht auf dem Tankstellensektor zu werden, wird die Fusion der Unternehmen DEA & SHELL sowie zwischen ARAL & BP vorerst nicht genehmigt werden.

Sollte es bei DEA und Shell doch zu einer Fusion kommen, so hätten diese einen Anteil von rund 3200 Tankstellen in der Bundesrepublik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fusion
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten - Beide Beamte tot
Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Dänemark: Rentner wegen bestellten Vergewaltigungen von Kindern vor Gericht