29.11.01 15:16 Uhr
 189
 

Neue Showidee: RTLII verkauft Menschen

In der heutigen Ausgabe der Showentwickler-Sendung 'Die neuen Fernsehmacher' werden in dem Spiel Menschen praktisch verkauft.

In 'Verliebt, verlobt, versteigert' werden 5 Männer von ihren Ex-Frauen versteigert. Den ersteigerten Gewinn erhalten dann jeweils die 'Versteigerer', in diesem Fall die Ex-Freundinnen der 'Ware'.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mensch
Quelle: fernsehen.tvmovie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik
US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
USA: Protest gegen lebenslange Haft für Frau, die mit 16 Vergewaltiger erschoss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?