29.11.01 14:15 Uhr
 48
 

Steuern sparen für Linux

Jetzt können Sie auch Steuern sparen mit Linux. Pünklich zum Nikolaus bringt Linux die Distribution SuSE Linux 7.3 mit der Steuersoftware T@x 2002 heraus. Eigentlich ist SuSE schon vor einigen Monaten herausgekommen. Aber leider ohne T@x.

Die Bedienung ist recht einfach, da es eine Menge Assistenten gibt. Nachdem die Steuererklärung fertig ist, kann man diese ausdrucken oder gleich online zum Finanzamt schicken.

Das Komplettpaket kostet 78.90 € und beeinhaltet SuSE Linux 7.3 Professional und t@x 2002. T@x 2002 würde ohne SuSE Linux für 25.31 Euro im Handel erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bishbind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Steuer, Linux
Quelle: www.shareware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?