29.11.01 14:01 Uhr
 61
 

Kontaktaufnahme zwischen Mini-Besitzern über eigene Mailadresse

Bis jetzt war es immer ein kleines Problem wenn man jemanden in einem Auto gesehen hat und wollte nachher mit im Kontakt aufnehmen.
Diese ändert sich nun, aber nur für Besitzer eines Minis.

Diese können sich bei M2M anmelden und bekommen dann eine E-Mailadresse mit der Endung @mini.de und einen Aufkleber damit man auf die Zugehörigkeit aufmerksam machen kann.

Will man dann Kontakt mit dieser Person aufnehmen, muss man nur die Daten des Nummerschilds und die Endung @mini.de verwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mini, Besitzer, Besitz, Kontakt
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab
"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?