29.11.01 13:34 Uhr
 109
 

Queen of Soul säuft sich ins Grab: Klage über DM 110 Millionen

Aretha Franklin, die Queen of Soul, hat das Boulevardblatt 'Star' auf umgerechnet 110 Millionen DM verklagt.
Sie wirft der Zeitung vor, sie an der Ausübung ihres Berufs gehindert zu haben.

Aufhänger dieser Klage war ein Artikel, der vor einem Jahr mit der Überschrift: 'Aretha Franklin säuft sich ins Grab' erschien.
Es hätte wegen dieses Artikels mehrere Konzertabsagen gegeben, so der Anwalt der Diva.



Über die angebliche Klage ist im Hause des 'Star' aber noch kein Mitarbeiter informiert.
Keiner hätte bisher die Klage gelesen, man wolle deshalb auch keine Stellungnahme abgeben, so ein Sprecher des Verlags.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Klage, DM, Queen, Grab, 110, Soul
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn
Comeback der Kultshow "Takeshis Castle"
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?