29.11.01 12:28 Uhr
 3.958
 

RTL-Spendenmarathon: Ahnungslose Anrufer mit Euro-Einblendung getäuscht

Zurzeit findet auf RTL der jährliche Spendenmarathon statt. Jeder Bürger hat hier die Möglichkeit durch einen Anruf bei Telegate '11880' eine Spende abzugeben. Die Anrufe gehen bei einem Call-Center ein, das von Telegate zur Verfügung gestellt wird.

Bei einem Anruf beim RTL-Spendenmarathon werden dem Anrufer ein Preis von 0,91 Euro pro Minute, das sind 1,78 Mark pro Minute, berechnet.

Viele Anrufer sehen den Unterschied Euro/Mark nicht. Dadurch kann es geschehen, dass der Anruf teurer werden kann als die Spende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, RTL, Spende, Anruf, Einblendung
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?