29.11.01 11:26 Uhr
 598
 

Umgang mit Tinnitus soll durch Erfindung erleichtert werden

Psychologen der Universität Trier haben nun ein Trainingsprogramm für Patienten mit Geräuschen im Ohr und im Kopf entworfen.

Die Erfindung soll dann zu Hause angewandt werden und soll dem Patienten helfen, besser mit dem Tinnitus umzugehen.

Das Training soll dann vier Wochen durchgehalten werden, wobei man täglich ca. 25 Minuten mit diesem Computerprogramm arbeiten müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Erfindung, Umgang
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?