29.11.01 11:22 Uhr
 6
 

Einstellung von drei Zeitschriften bei Time?

Die Time Inc., die Tochter des weltgrößten Medienkonzerns AOL Time Warner Inc., stellt vor dem Hintergrund eines extrem schwachen Werbemarktes drei Zeitschriften ein, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Donnerstag.

Der Zeitung zufolge sind hierbei die Zeitschriften 'On' (Unterhaltungselektronik), 'Asiaweek' (Nachrichten) sowie 'Family Life' betroffen, wobei Stellenstreichungen wahrscheinlich sind.

In diesem Jahr hat Time bereits rund 1.000 Arbeitsplätze abgebaut. Insgesamt beschäftigt man nun noch 12.100 Mitarbeiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Einstellung, Zeitschrift
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner
Berlin: Anklage gegen U-Bahn-Treter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?