29.11.01 09:43 Uhr
 1
 

WizCom Technologies mit Zahlen im dritten Quartal

Die WizCom Technologies Ltd., ein Spezialist für Hand-Lesegeräte, gab heute die finanziellen Ergebnisse für das dritte Quartal 2001 bekannt.Demnach betrug der Umsatz 1,373 Mio. Dollar, was einem Rückgang von16,7 Prozent gegenüber dem Vorquartal entspricht. Dieser hängt mit dem allgemeinen Rückgang bei den weltweiten Verbraucherausgaben sowie der Verzögerung in der Umsetzung eines verbesserten Vertriebssystems. Der Umsatz in neun Monaten lag bei 5,037 Mio. Dollar (Vorjahr: 11,215 Mio. Dollar).

Der Fehlbetrag belief sich im dritten Quartal auf 1,184 Mio. Dollar nach 1,518 Mio. Dollar im Vorquartal, was einer Verringerung um 22 Prozent entspricht.

Durch die Umsetzung eines verbesserten Vertriebssystems und eineUmstrukturierung im Verkaufsbereich geht WizCom im vierten Quartal von einer deutlichen Umsatzsteigerung um ca. 70 Prozent aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Techno, Technologie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?