29.11.01 08:28 Uhr
 17
 

Freund des Terror-Piloten vom WTC festgenommen

In Hamburg ist es der Polizei gelungen, den Freund des Terror-Piloten gefangen zu nehmen. Ihm wird vorgeworfen, die Gelder des Terror-Piloten verwaltet zu haben, da er eine Kontovollmacht für dessen Konto besaß.

Weitere Vorwürfe sind die Kontakte zu Atta und Jarrah.
Munir al Motassadeq weist jedoch die Vorwürfe von sich. Er habe lediglich den Terrorpiloten gekannt, jedoch seit Jahren keinen Kontakt mehr zu ihm.

Weiter sagte er aus, dass es unter Muslimen Gang und Gebe sei, dass sie voneinander Kontovollmachten besitzen.


WebReporter: Tapsie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Freund, Pilot
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?