29.11.01 06:09 Uhr
 64
 

Saab zeigt im Januar Studie 9-3 X

Saab nennt diese Studie ein „Cross-Over-Coupé“, dabei handelt es sich um ein Strassenfahrzeug welches auch Geländeeigenschaften besitzt.
Angetrieben wird die Studie von einem Sechszylindermotor.

Das Design hat Saab nicht großartig verändert, es erinnert an die aktuellen Fahrzeuge.
Einziger Unterschied zu andern Off-Road-Fahrzeugen , der 9-3 X ist nicht so wuchtig und eher kompakt.


Die Allradangetriebene Studie wird das erste Mal im Januar auf der Automesse in Detroit zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Januar, Saab
Quelle: www.motor-presse-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?