29.11.01 05:58 Uhr
 221
 

US Wissenschaftler knacken Code von Milzbrandbakterium

US Wissenschaftlern ist es gelungen den Code des Milzbranderregers zu knacken. Den Erreger hat man von einem der ersten Anschläge Opfer aus Florida. Der Stamm trägt den Namen Ames. In der Region war das Erste Todesopfer zu verzeichnen.

Das Institut glaubt die DNA zu 99% geknackt zu haben. Jetzt wird es mit einem Stamm in Großbritannien verglichen. Man will herausfinden ob der Aufbau gleich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Wissenschaft, Wissen, Wissenschaftler, Code
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?