29.11.01 13:26 Uhr
 2.367
 

Raser wurde mit 185 Stundenkilometer in Düsseldorf geblitzt

Am Mittwoch jagte ein Autofahrer aus Mettmann mit 185 Stundenkilometern durch die Münchener Straße in Düsseldorf. Auf der Strecke war gerade mal 70 Stundenkilometer erlaubt.

Aber leider hatte er Pech, denn die Polizei erwischte den Raser mit einer Radarfalle, die stadtauswärts aufgestellt war. Nun drohen den Fahrer aus Mettmann 750 DM Bußgeld und 3 Monate Fahrverbot, sowie 3 Punkte in Flensburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacBastian
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Düsseldorf, Stunde, Blitzer, Raser
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?