28.11.01 19:12 Uhr
 4
 

Qwest erhält Auftrag von 60 Mio. Dollar

Der Telekommunikationskonzern Qwest Communications International Inc. hat nach heutigen Meldungen einen großen Auftrag erhalten. In den nächsten vier Jahren soll das Unternehmen den US-Bundesstaat Oregon mit Telekommunikationsservices versorgen.

Im Rahmen dieses Auftrages, der ein Volumen von 60 Mio. Dollar hat, wird Qwest verschiedene Behörden mit Audio-, Video- und Datenservices unterstützen.

Die Aktie büßt heute 1,57 Prozent ihres Wertes ein. Sie verliert 0,20 Dollar auf 12,57 Dollar. Im Laufe dieses Jahres hat das Papier schon knapp 70 Prozent an Wert verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?