28.11.01 19:12 Uhr
 4
 

Qwest erhält Auftrag von 60 Mio. Dollar

Der Telekommunikationskonzern Qwest Communications International Inc. hat nach heutigen Meldungen einen großen Auftrag erhalten. In den nächsten vier Jahren soll das Unternehmen den US-Bundesstaat Oregon mit Telekommunikationsservices versorgen.

Im Rahmen dieses Auftrages, der ein Volumen von 60 Mio. Dollar hat, wird Qwest verschiedene Behörden mit Audio-, Video- und Datenservices unterstützen.

Die Aktie büßt heute 1,57 Prozent ihres Wertes ein. Sie verliert 0,20 Dollar auf 12,57 Dollar. Im Laufe dieses Jahres hat das Papier schon knapp 70 Prozent an Wert verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?