28.11.01 17:14 Uhr
 105
 

Sekte behauptet: Wir haben schon viele menschliche Embryos geklont

Die Firma Clonaid, die aus der Sekte RAEL hervorgeht, behauptet, dass sie schon lange vor der Firma ACT (SN berichtete) menschliche Embryos geklont habe.

Sie verweigerten allerdings einen Kommentar, ob schon eine Frau mit einem geklonten Embryo schwanger wäre. Sie wiederholten nur eine Aussage vom April 2001: 'Die nächste Bekanntmachung werde die Geburt eines Babys sein.'

Auf deren Webseite seien schon Bilder von Klonen mit acht Zellen (zwei mehr als ACT) zu sehen. Man warte nur noch auf die Zulassung des Patents, dann sollen die wissenschaftlichen Ergebnisse veröffentlicht werden.


WebReporter: Xtapolapocet
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sekte
Quelle: www.newscientist.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Ungewöhnliches Wintergewitter mit Orkanböen sorgt für massive Schäden
Laut AfD gibt es wegen Flüchtlingen mehr Obdachlose in Deutschland
Reporter konnten mit inhaftierter sächsischer IS-Anhängerin in Irak sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?