28.11.01 15:05 Uhr
 5
 

Infineon: Kooperation mit Solectron

Eine Kooperation mit Solectron bei Systemlösungen für Mobilfunkanwendungen meldete heute Infineon Technologies.

Demnach kooperieren die beiden Unternehmen im Bereich mobile Kommunikationsendgeräte. Die Kooperation erfolgt vor dem Hintergrund, dass heute immer mehr Hersteller die Produktion ihrer mobilen Consumer-Produkte auslagern und zusätzlich neue Anbieter in den Mobilfunkendgerätemarkt einsteigen.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Solectron das komplette Design, die Fertigung, den Service und die Auslieferung von PCDs (Personal Communications Devices) anbieten. Diese GSM/GPRS-Endgeräte werden gemeinsam von Solectron und Infineon designed und basieren auf Referenz-Designs, einschließlich Technologie, Chipsätzen und GSM/GPRS-Software von Infineon und seinen Tochterunternehmen Comneon und Danish Wireless Design. Darüber hinaus sorgt Solectron für das Industriedesign sowie die mechanischen, leistungs- und kühlungsbezogenen Aspekte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation, Infineon, Solectron
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?