28.11.01 12:09 Uhr
 37
 

F1: Alonso äußert sich zur Rolle als Testfahrer bei Renault

Obwohl der Spanier Fernando Alonso in seinem ersten Jahr als Formel-1-Fahrer nicht den Durchbruch eines Kimi Räikkönen geschafft hat, so konnte er sich doch behaupten und das ein oder andere Mal sein jetziges Renault-Team hinter sich zurück lassen.

Definitiv steht schon fest, dass der 20-Jährige nach seiner Saison 2002 als Testfahrer für Renault in der folgenden Saison 2003 zur Position des Stammfahrers bei Renault aufsteigen wird.

Die Erfahrungen, die er mit dem Renault-Boliden sammeln wird, sind im Zeitraum von Januar bis März 2002 etwa identisch mit der Anzahl der Tests, die er in der kompletten Saison bei Minardi abliefern konnte. Dies sieht er als äußerst vorteilhaft.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rolle, Renault, Testfahrer
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim freut sich am meisten über ihre großen Brüste
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?