28.11.01 10:39 Uhr
 1
 

Visionix meldet Zahlen für das dritte Quartal

Die israelische Visionix Ltd., ein Entwickler und Hersteller von optischen Messsystemen, konnte im dritten Quartal 2001 einen Umsatz von 857.000 Dollar gegenüber 734.000 Dollar im Vorquartal ausweisen. Die Umsatzsteigerung ist auf eine Verbesserung des operativen Geschäfts, Kosteneffizienz sowie die Einführung eines zweiten Retail-Produktes in den asiatischen Markt zurückzuführen.

Der konsolidierte Fehlbetrag sank auf 480.000 Dollar nach 655.000 Dollar im zweiten Quartal 2001. Dies resultiert aus den Umsatzsteigerungen und niedrigeren Aufwendungen für das Tochterunternehmen 3DiView. Ende des dritten Quartals lagen die Liquiditätsreserven bei 13,329 Mio. Dollar gegenüber 14,193 Mio. Dollar zu Beginn des Geschäftsjahres.

Die Aktie von Visionix gewinnt in Frankfurt aktuell 7,69 Prozent auf 2,80 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?