28.11.01 09:07 Uhr
 905
 

Elsa plant GeForce4 schon für Anfang 2002

Die ersten GeForce4-Karten werden wohl schon zu Beginn des Jahres 2002 zum Verkauf gestellt. Nach 'NV News'-Informationen will Elsa zwei 3D-Beschleuniger anbieten, die beide den gleichen Chip aufweisen, der noch unter dem Decknamen NV25 bekannt ist.

Die beiden Karten mit einem Speicher von 128 MB werden dann mit unterschiedlicher Taktfrequenz ausgestattet sein.

Der neue NV25 zeigt übrigens eine noch bessere Performance im 'Full-Scene-Anti-Aliasing'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: demireli
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Anfang
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?