28.11.01 07:51 Uhr
 372
 

USA zerstören eine wichtige Zentrale der El Kaida und Bin Ladens

Nach Mitteilung von US Außenminister Rumsfeld ist letzte Nacht eine Zentrale der El Kaida von Bomben zerstört worden. In den Gebäuden sollen sich Führer der El Kaida, der Taliban und der Wafa aufgehalten haben.

Namen nannte Rumsfeld in dem Zusammenhang nicht, meinte aber, es handele sich um wichtige Männer der El Kaida. Mittlerweile wurden die britischen Einheiten um 40 Mann verstärkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Laden, Al-Qaida, Zentral, Zentrale
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht genehme Medien vom Fraktionskongress aus
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach nennt Erika Steinbach "aufrechte Demokratin"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wechselt Thomas Müller zum FC Chelsea
Moderatorin Sonja Zietlow benutzt Botox und Creme aus Eigenblut
Frankfurt: An die 35 Rumänen hausen in Bretterbuden aus Sperrmüll


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?