28.11.01 07:51 Uhr
 372
 

USA zerstören eine wichtige Zentrale der El Kaida und Bin Ladens

Nach Mitteilung von US Außenminister Rumsfeld ist letzte Nacht eine Zentrale der El Kaida von Bomben zerstört worden. In den Gebäuden sollen sich Führer der El Kaida, der Taliban und der Wafa aufgehalten haben.

Namen nannte Rumsfeld in dem Zusammenhang nicht, meinte aber, es handele sich um wichtige Männer der El Kaida. Mittlerweile wurden die britischen Einheiten um 40 Mann verstärkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Laden, Al-Qaida, Zentral, Zentrale
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea vergleicht Politik Donald Trumps mit der Adolf Hitlers
Donald Trumps Schwiegersohn erhielt vor Wahl Millionenkredit der Deutschen Bank
AfD- Spitzenkandidat hält "Deutschland den Deutschen"-Motto für "völlig richtig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?