28.11.01 01:06 Uhr
 38
 

Prognose von Nokia: Mobilfunkmarkt steigt 2002

Während Nokia in diesem Jahr 28 Millionen weniger Mobilfunkgeräte als 2000 verkaufte, rechnet Nokia 2002 mit einem Umsatzaufschwung. Quartal 4 des Jahres soll ganze 25-30% mehr bringen.

Ein Grund für diese Voraussage ist das Konzept des Austausch- oder Ersatzhandy, da mehr und mehr Menschen bereits ein Mobilfunkgerät besitzen und kein Interesse am Neukauf haben.

Ein zweiter Grund ist, dass Nokia mit neuen Geräten, wie das Nokia 7650, auf die mobile Bildübertragung ziehlt, in der die Nachfrage am Steigen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: obiw4n
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mobil, Prognose, Nokia, Mobilfunk
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen
Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?