27.11.01 22:43 Uhr
 31
 

Frauen als Networker = Fehlanzeige

Die fehlenden Arbeitsplätze im Internet-/Netzwerkbereich werden die europäischen Frauen so bald nicht auffüllen. Wie eine Studie hierüber ergeben hat, waren lediglich 5,6 % Frauenanteil in Europa im Network- / Internetbereich gemessen worden.

Dieses Ergebnis erbrachte eine von Cisco beauftragte Studie zustande. Die 13 wichtigsten Länder Europas waren in die Prüfung mit einbezogen. Auffällig ist, dass die Frauen in allen Ländern in diesem Metier keine Erfüllung sehen oder eine Neigung in diese Richtung verspüren.

Es sollen in den nächsten drei Jahren zwar etwa europaweit 7,3 % Steigerung des Frauenanteils erfolgen, dies würde aber leider nicht den erforderlichen Anteil zur Kompensierung fehlender Fachkräfte erbringen.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Netzwerk
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Coolster Affe im Urwald": H&M-Kindermodel "aus Sicherheitsgründen" umgezogen
Florida: Sechsjähriger nach Kratzer von Fledermaus an Tollwut verstorben
Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Arzt von Donald Trump attestiert: "Er hat kein kognitives Problem"
"Coolster Affe im Urwald": H&M-Kindermodel "aus Sicherheitsgründen" umgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?