27.11.01 21:00 Uhr
 33
 

Schillers „Räuber“ als Open-Air-Spektakel

Am 11. Juli wird anlässlich der Jenaer Kulturarena 2002 die erste Komposition von Schillers „Räuber“ als Musiktheater aufgeführt.

Die Leiterin des Jenaer Kulturamtes sagte, dass man zurzeit an der Umsetzung für Band und Orchester von Schillers „Räuber“ arbeitet.

Schillers „Räuber“ sind eine gemeinsame Produktion von Theaterhaus, Kulturarena und Philharmonie der Saalestadt. Die Regie wird Alexander von Pfeil übernehmen und die Berliner Band „Dziuk's Küche“ wird für die Musik verantwortlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Räuber, Spektakel, Friedrich Schiller
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?