27.11.01 18:43 Uhr
 7
 

US Airways-Chef tritt zurück

Rakesh Gangwal, der CEO der amerikanischen Fluglinie US Airways, ist von seinem Amt zurückgetreten. Als Grund für seinen Rücktritt wurden private Gründe und die Suche nach neuen Herausforderungen angegeben.

Gangwal´s Nachfolge wird Stephen Wolf, der Chairman des Unternehmens, übernehmen. Gangwal war seit 1998 CEO des Unternehmens.

Die Aktie kann von dieser Nachricht nicht profitieren und verliert aktuell 2,5 Prozent auf 8,20 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Chef
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?