27.11.01 17:10 Uhr
 40
 

Crashtest zeigt: Fußgängersicherheit ist gering

Der aktuelle EuroNCAP-Crashtest hat gezeigt, dass sich Autobauer wenig um die Sicherheit von Fußgängern bei drohenden Zusammenstößen kümmern.

Positiv hervorgetreten ist bei dem Test der Honda Stream, der drei von fünf möglichen Punkten erreichte.

Traurig ist hier das Abschneiden von einem 3-er BMW zu nennen, der es nur auf einen unrühmlichen Punkt brachte.


WebReporter: meatball
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Crash, Fußgänger, Crashtest
Quelle: www.motor-presse-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?