27.11.01 16:49 Uhr
 4
 

Home Depot arbeitet mit ServiceMaster zusammen

Die Home Depot Inc., der weltgrößte Einzelhändler für Raumausstattungs-Produkte, meldete am Dienstag, dass sie mit dem Heimdienstleister ServiceMaster Co. kooperieren wird, um eine Reihe von Pflege- und Reparaturdiensten rund ums Haus zu testen.

Die Unternehmen werden die gemeinsam vermarkteten Dienste (Gartenpflege, Polsterreinigung etc.) Anfang 2002 in drei Märkten testen, wobei sie in 30 Home Depot-Geschäften angeboten werden.

Die Aktie von Home Depot verliert aktuell 3,65 Prozent auf 43,86 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Service, Home
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?