27.11.01 15:57 Uhr
 115
 

Katze als blinder Passagier auf hoher See - Rettungsaktion läuft an

Die Katze 'Colin´s', die einem Hafenarbeiter aus Neuseeland gehört, hatte sich heimlich an Bord des Tankers 'Tomiwaka' geschlichen. Doch leider verpasste sie den Ablegetermin und wurde so als blinder Passagier Richtung Südkorea mitgenommen.

Jetzt soll die Katze mittels einer internationalen Rettungsaktion wieder zu ihrem Besitzer zurück gebracht werden. Ein Tanker, der sich in der Nähe der 'Tomiwaka' befindet, wird die Katze an Bord nehmen und nach Neuseeland zurückbringen.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rettung, Katze, Passagier, See, blind, Rettungsaktion
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet
Hessen: Vierjährige stirbt in einem Freizeitbad in Wiesbaden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?