27.11.01 15:19 Uhr
 71
 

Diabetiker: Vorsicht auch bei kleinen Anstrengungen

Diabetiker sollten sich nicht vom jetzt aufkommenden Weihnachtsrummel stressen lassen, da ausgedehnte weihnachtliche Einkaufsbummel eine gefährliche Senkung des Blutzuckers nach sich ziehen können.


Vorsicht sollte aber auch generell bei anderen Anstrengungen geboten sein. Deswegen ist es die beste Vorsorge vor einer körperlichen Anstrengung den Blutzucker zu messen und ggf. die Insulin-Dosis zu senken und Kohlehydrate aufzunehmen.


Besonders dafür geeignet sind Bananen und Fruchtsäfte. Vor kleinen Wandertouren oder anderen sportlichen Betätigungen sollte es auch schon einmal ein Brötchen oder Brot sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachttigerin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vorsicht
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?