27.11.01 15:17 Uhr
 39
 

1.FC Köln: Schlechte Spieler werden jetzt aussortiert

Albert Caspers, Präsident vom FC Köln, gestand bereits vor einigen Tagen ein, innerhalb der letzten zwei Jahre einkaufspolitisch nicht immer ein glückliches Händchen gehabt zu haben.

Entsprechend soll der Kader des FC nun auch ausgemistet werden: Nach Darko Pivaljevic, an RSC Charleroi ausgeliehen, werden wohl auch Georgi Donkov, Alassane Ouedraogo und Spasoje Bulajic den Verein verlassen können.

Zudem wird auch Alexander Voigt Köln zum Saisonende den Rücken kehren. Caspers wird die schlechte Einkaufspolitik auch den Mitgliedern des FC auf der am Mittwoch stattfindenden JHV eingestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Köln, Spieler
Quelle: www.teamtalk.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?