27.11.01 15:17 Uhr
 39
 

1.FC Köln: Schlechte Spieler werden jetzt aussortiert

Albert Caspers, Präsident vom FC Köln, gestand bereits vor einigen Tagen ein, innerhalb der letzten zwei Jahre einkaufspolitisch nicht immer ein glückliches Händchen gehabt zu haben.

Entsprechend soll der Kader des FC nun auch ausgemistet werden: Nach Darko Pivaljevic, an RSC Charleroi ausgeliehen, werden wohl auch Georgi Donkov, Alassane Ouedraogo und Spasoje Bulajic den Verein verlassen können.

Zudem wird auch Alexander Voigt Köln zum Saisonende den Rücken kehren. Caspers wird die schlechte Einkaufspolitik auch den Mitgliedern des FC auf der am Mittwoch stattfindenden JHV eingestehen.


WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Köln, Spieler
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?