27.11.01 12:48 Uhr
 2.885
 

AOL hochgelobt - Jetzt läuft es nicht auf Windows XP

Zwischen bestimmten Versionen von AOL und Windows XP soll es laut amerikanischen Medien Kompatibilitätsprobleme geben. Microsoft hatte bei der Einführung des neuen Betriebssystem AOL hochgelobt, da es keine Kompatibilitätsprobleme gibt.

AOL-Kunden, die die Version 6.0 und 6.0.1 in Verbindung mit Windows XP benutzen, haben eine diesbezügliche Warnung erhalten.

Die Kunden bekamen danach nur noch die Möglichkeit sich drei Mal in die Zugangssoftware einzuloggen. AOL-Kunden wird unter anderem empfohlen, auf die neue Version 7.0 umzusteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, XP
Quelle: www.pc-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?