27.11.01 11:02 Uhr
 6
 

Allianz: Wandelanleihe auf RWE-Aktien

Die Münchner Allianz AG wird heute über ihre niederländische Finanztochter Allianz Finance II B.V. eine Wandelanleihe begeben. Die Anleihe hat ein Emissionsvolumen von 1 Mrd. Euro und ist wandelbar in Aktien der RWE AG. Dies gab der Konzern heute bekannt.

Die Laufzeit beträgt demnach fünf Jahre und der Kupon 1,25 Prozent. Die Bookbuilding Spanne bewegt sich zwischen 18 und 23 Prozent für die Prämie und zwischen 1,25 und 1,75 Prozent für die Rendite. Die Anleihe werde, so das Unternehmen weiter, in erster Linie bei institutionellen Anlegern platziert.

Über das angekündigte Emissionsvolumen hinaus steht auch eine Greenshoe-Option in Höhe von 200 Millionen Euro zur Verfügung, die bei positiver Marktresonanz zusätzlich platziert werden kann. Der Erlös aus der Emission soll zur Finanzierung des Erwerbs der Dresdner Bank verwendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, RWE, Wandel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?