27.11.01 09:51 Uhr
 3
 

CURANUM übernimmt weitere Pflegeeinrichtung

Die CURANUM BONIFATIUS AG, ein Betreiber von Pflegeeinrichtungen, übernimmt zum 01. Dezember 2001 eine Pflegeeinrichtung der früheren Refugium Holding AG. Die Einrichtung in Eschweiler ist seit 1996 in Betrieb und verfügt über 101 Pflegeplätze und 20 betreute Wohnungen. Der Belegungsstopp wird aufgehoben, do dass auch die 16 freien Pflegeplätze belegt werden können. Dagegen sind alle Wohnungen voll vermietet.

CURANUM will sämtliches Pflegepersonal übernehmen und plant weitere Mitarbeiter einzustellen. Die Organisationsabläufe und Verwaltungsstrukturen sollen den Strukturen in den CURANUM-Einrichtungen angeglichen werden.

Die Aktien stiegen bisher um 6,38 Prozent und notieren aktuell bei 2,50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pflege
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?